Tiroler Wellnesskongress: CASAI Pepper

Johannes Ehrhart präsentierte im Rahmen des Tiroler Wellnesskongresses der Standortagentur Tirol den hauseigenen humanoiden Roboter “CASAI Pepper”, der zum ersten digitalen Rezeptionisten programmiert wird und dem Personal unter die Arme greifen soll. Alles weitere erfahrt Ihr im Video.

Mit dem digitalen Rezeptionisten “CASAI Pepper” werden in naher Zukunft alltägliche Rezeptions-Abläufe völlig neu gestaltet werden. Der humanoide Roboter ist imstande, alle wesentlichen Aufgaben des Rezeptionsalltags zu übernehmen. Dazu gehören die Erfassung der Daten beim Check-In, die Generierung eines Codes für den Zutritt zum Zimmer, die Erledigung des elektronischen Meldewesens inklusive der digitalen Unterschrift, das Zubuchen von Leistungen beim Check-In und während des Aufenthaltes, das Erstellen und die Zustellung einer digitalen Rechnung inklusive der Möglichkeit zur elektronischen Zahlung sowie den automatischen Check-Out beim Verlassen des Hauses einschließlich der Abmeldung beim Tourismusverband. Darüber hinaus ist der Humanoid unterhaltsam und spricht Gäste direkt an. Übrigens: Der Umgang mit dem 1,2 Meter großen Roboter ist selbst für Personen ohne IT-Erfahrung möglich, da sämtliche Aktionen mittels sprachbasierter Kommunikation ausgeführt werden können.