Our Office

CASABLANCA Campus

Regionaler, moderner und nachhaltiger Arbeitsplatz!

Durch die Realisierung des Projekts CASABLANCA hotelsoftware Campus schaffen wir neue Arbeitsplätze, die regional einen Impuls setzen und zeigen, wie der nachhaltige Arbeitsplatz der Zukunft aussehen kann. Wir sichern bestehende Arbeitsplätze und werten sie qualitativ auf, indem wir die Ausstattung verbessern und dadurch auch die Arbeitsbedingungen optimieren. Zusätzlich greifen wir bei der Umsetzung des Bauprojekts auf regionale Firmen zurück.

Ein Ort des Wohlbefindens

Viel mehr als "nur" ein Arbeitsplatz

Unser Campus soll Arbeitsfläche, Gesundheitsvorsorge, Freizeitangebot und Schulungszentrum miteinander vereinen. So entstehen neben Arbeitsplätzen zahlreiche Maßnahmen zur Steigerung der Gesundheit und des Wohlbefindens der Mitarbeiter.

Vorschau Fitnessstudio

Bild: © Artis Plan AG

Gesundheits- und Fitnessangebote

Golf, Fitness &
Therapieraum

Im neuen CASABLANCA hotelsoftware campus steht den Mitarbeiter:innen ein eigenes Fitnessstudio inklusive Umkleide- und Sanitärbereich zur Verfügung, welches vor, während oder nach der Arbeitszeit benutzt werden kann. Ein eigener Gymnastikraum rundet das breite Gesundheits- und Fitnesspaket des Neubaus ab. Darüber hinaus wird ein Golfsimulator installiert, um auch in den Wintermonaten am „perfekten Schwung“ arbeiten zu können.

Erholung und Freizeitgestaltung

Pool &
Außenbereich

In den Sommermonaten lädt ein großer Außenpool mit Terrassenbereich in den Pausen oder vor und nach der Arbeit zum Schwimmen, Verweilen und Entspannen ein. „Das ist ein zentraler Teil der Philosophie des neuen Firmengebäudes. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen sich wohlfühlen und neben dem Arbeitsplatz auch ein breites Freizeitangebot in Anspruch nehmen können. Dazu zählt auch der großzügige Außen- und Gartenbereich mit Pool und Terrassenlounge“, so Geschäftsführer Alexander Ehrhart.

Vorschau Pool und Aussenbereich
Vorschau Kantine und Cafeteria

Genuss und Entspannung

Lounge &
Kantine

Das auch im Arbeitsplatz- und Freizeitangebot berücksichtigte Konzept von Gesundheit, Regionalität und Nachhaltigkeit wird auch im Lounge- und Kantinenbereich umgesetzt. „Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern werden mit regionalem, gesundem Essen verköstigt, das täglich frisch zubereitet wird“. Die Flächen im Erdgeschoss werden neben Kantine und Cafeteria auch Platz für einen großzügigen Lounge-Bereich bieten, der künftig Platz für Veranstaltungen, wie Talks, Präsentationen und Feierlichkeiten, sein soll.

Modernes Arbeitsumfeld

Arbeitsplätze &
Büroräume

Lichtdurchflutete Büroräumlichkeiten auf zwei Etagen bilden den Grundstein des neuen CASABLANCA hotelsoftware campus. Das Konzept sieht neben fixen Büroplätze auch Räumlichkeiten für flexible Arbeitsplätze und „Desksharing“ nach dem Motto „Dein Arbeitsplatz kann überall sein“ vor. Jeder Arbeitsplatz verfügt über ergonomisches Mobiliar, modernste Büroeinrichtung und zwei Bildschirme. Eigene Ruhebereiche ermöglichen Videokonferenzen und Telefonate, welche Diskretion erfordern.

Arbeitsplatz Vorschau Campus

Schaffung von Arbeitsplätzen

Der Neubau des CASABLANCA hotelsoftware Campus erhöht das Angebot an regionalen Arbeitsplätzen um weitere 30 Stellen (von aktuell etwa 40 auf 70). Dies schafft die Möglichkeit, neue Arbeitsfelder am regionalen Arbeitsmarkt anzubieten.

Ausbildungsplatz im Campus

Ausbildungsplätze

Durch die entstehende Infrastruktur mit modernem Schulungszentrum entstehen im Campus auch Ausbildungsplätze, insbesondere was die Lehrlingsausbildung betrifft. So werden künftig Lehrstellen in den verschiedensten Bereichen angeboten.

Barrierefreiheit im Campus

Barrierefreiheit

Die vollständige Barrierefreiheit im Headquarter trägt dazu bei, dass sowohl bei bestehenden als auch bei neu entstehenden Arbeits- und Ausbildungsplätzen die Beschäftigung von Menschen mit Beeinträchtigung möglich wird.

"Wir wollen einen nachhaltigen, innovativen Campus schaffen, an dem gearbeitet, weiterentwicklet und geschult werden kann."

~ Alexander Ehrhart, CEO

Erreichbarkeit

Durch die Anbindung an den öffentlichen Verkehr (Bahnhof, Bus in wenigen Gehminuten erreichbar) wird ein weiterer Anreiz gesetzt, um einen regionalen, gut zu erreichenden Arbeitsplatz zu beziehen.

Regionalität

Die Lebensmittel und Rohstoffe zur Verarbeitung in der Campus-Küche werden ausschließlich von regionalen Betrieben angeliefert und stammen zum Großteil auch von diesen.

E-Autos

Der bestehende Fuhrpark, welcher zum Großteil aus E-Autos besteht, kann autark durch flächendeckende Ladestationen auf den Parkflächen “betankt” werden.

Heizquelle

Als Heizquelle für alle Einrichtungen im Campus wird eine Luftwärmepumpe installiert.

Energieversorgung

Die Energieversorgung des CASABLANCA hotelsoftware Campus wird durch eine großflächige Photovoltaik-Anlage, welche sich über das gesamte Gebäudedach erstreckt, sichergestellt.

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Förderung der Work-Life-Balance

Vereinbarkeit von Beruf
und Familie

Die flexible, offene Arbeitskultur wird durch das Neubauprojekt maßgeblich verbessert (bspw. Desk-Sharing, offene Arbeitsbereiche, etc.), was die Vereinbarkeit von Beruf und Familie weiter vereinfacht.

Durch die Realisierung des Projekts CASABLANCA hotelsoftware Campus schaffen wir neue Arbeitsplätze, die regional einen Impuls setzen und zeigen, wie der nachhaltige Arbeitsplatz der Zukunft aussehen kann. Wir sichern bestehende Arbeitsplätze und werten sie qualitativ auf, indem wir die Ausstattung verbessern und dadurch auch die Arbeitsbedingungen optimieren. Zusätzlich greifen wir bei der Umsetzung des Bauprojekts auf regionale Firmen zurück.

Interessiert an einem Job?

Tritt unserem Team bei!