Der Casablanca Wellnessplan ist ein eigenständiges Modul welches in der Hotelsoftware integriert ist. Der effiziente Wellnessplaner ermöglicht den Mitarbeitern eines Wellnessbereichs im Hotel genaue Planung und Umsetzung der gewünschten Anwendungen eines Gastes.

Bei Termineinteilung, Abrechnung oder Planung zukünftiger Wellnessanwendungen und viele weitere Funktionen schafft der Casablanca Wellnessplan Abhilfe in der täglichen Arbeit mit Behandlungen und Terminen.

Am Casablanca Zimmerplan kann der Wellnessplan unabhängig aufgerufen werden.

Der Casablanca Wellnessplan kann in zwei verschiedene Varianten verwendet werden. Es kann eine Einteilung nach Wellnessräumen oder nach Mitarbeitern eingestellt werden.  Somit haben Sie immer den aktuellen Überblick welcher Mitarbeiter gerade eine Behandlung ausführt oder welcher Raum wie lange belegt ist.

Ein übersichtliches Zeitfenster für jeden Tag gibt auf einem Blick Auskunft über die aktuelle Terminlage. Eine genaue Stunden und Minutenanzeige ermöglicht eine einfache und schnelle Termineinteilung.

Per Drag & Drop können verschiedenste Wellnessbehandlungen zum jeweilig gewünschten Termin aufgezogen werden.

 

Der Vorteil liegt klar auf der Hand

Jeder Termin kann direkt mit dem Gastkonto bzw. mit der Reservierung vom Zimmerplan verbunden werden. Somit ist es nicht notwendig alle Gastdaten nochmal einzugeben, da diese schon bei der Reservierung angelegt worden sind.

Ebenso werden in den Stammdaten von Casablanca einmalig alle Wellnessbehandlungen bzw. Artikel angelegt. Bei diesen ist der jeweilige Preis, Durchführungszeit, Vor- und Nachlaufzeit hinterlegt. Somit sind auch Terminkollisionen so gut wie ausgeschlossen.

Hinter jedem Termin am Wellnessplan liegt eine Terminliste, bei dieser genau eingesehen werden kann wann und wie viele Anwendungen der Gast in seinem Aufenthaltszeitraum gebucht hat. Diese Terminliste kann separat für den Gast bzw. auch für die zu ausführende Person ausgedruckt werden.

In dieser Terminliste können sämtliche Anwendungen zu jederzeit dazu gebucht werden.

Verbuchen der Anwendungen auf das Verrechnungskonto

Nach jeder erfolgten Anwendung muss der Termin am Wellnessplan bestätigt werden. Durch das Bestätigen des Termins wird automatisch die gebuchte Anwendung mit dem hinterlegten Preis auf das Verrechnungskonto bzw. Zimmerkonto des Gastes gebucht.

Somit kann an der Rezeption jede zuständige Person mit wenigen Klicks die Gesamtrechnung des Gastes erstellen.

Ein weiteres Feature ist das getrennte Arbeiten mit dem Wellnessplan zum Zimmerplan. Es können auf Wunsch Wellnessmitarbeiter den Zimmerplan nicht einsehen.

Der Casablanca Wellnessplan ist ein Lizenzpflichtiges Modul welches zusätzlich aktiviert werden kann.

Prospekt herunterladen...